AKTUELLE SPENDENSUMME

1
.
0
8
2
.
9
9
9

AKTUELLE SPENDENSUMME

1
.
0
8
2
.
9
9
9
20. Mai 2022

PEAK98 – Spendenbilanz der Saison 2021/22

Gemeinsam Gutes tun: Mehr als 100.000 Euro für soziale Projekte

Soziale Organisationen in der Region Darmstadt haben sich auch in der gerade abgelaufenen Saison über eine sechsstellige Summe aus den verschiedenen PEAK-Spendenaktionen freuen dürfen. Insgesamt kamen rund um die Partien des SV Darmstadt 98 in der 2. Fußball-Bundesliga 101.433 Euro zusammen.

Seit der Bundesliga-Aufstiegssaison 2014/15 engagiert sich das Darmstädter Technologieunternehmen PEAK mit seinem einzigartigen Social Sponsoring als Premiumsponsor beim SV Darmstadt 98. Auch wenn der Wiederaufstieg in der abgelaufenen Saison 2021/22 nur denkbar knapp verfehlt wurde – die PEAK-Spendenaktionen war erneut ein voller Erfolg: Durch das Engagement von PEAK, Verein und Fans kamen 101.433 Euro zusammen. Das Geld geht an soziale Projekte und Organisationen in der Region.

„In dieser Saison haben wir nicht nur auf dem Rasen erlebt, was alles möglich ist, wenn man als Team zusammensteht. Den Erfolg unserer Spendenaktion haben wir ebenfalls gemeinsam mit Fans und Verein erreicht“, sagt Ines Dohmann, Mitglied der PEAK-Geschäftsführung. „So steht am Ende ein großartiges Ergebnis, auch wenn wir wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie noch nicht bei jedem Spiel in vollem Umfang Spenden sammeln konnten.“

Zudem gab es in der abgelaufenen Saison zwei Meilensteine beim Engagement des Unternehmens: Bereits im September beim Heimspiel gegen Dynamo Dresden übertraf die Gesamtspendensumme seit 2014 die Eine-Million-Euro-Marke. Im Oktober gaben PEAK und der SV Darmstadt 98 zudem bekannt, dass sie ihre erfolgreiche Zusammenarbeit ligaunabhängig bis zum Jahr 2023 ausgedehnt haben.

Saisonbilanz 2021/22:

  • Spendensumme 2021/22 gesamt: 101.433 Euro
  • Spenden PEAK: 37.699 Euro
  • Spenden Lilien: 24.383 Euro
  • Losverkauf: 35.911 Euro
  • Sonstige Spende: 1.000 Euro
  • DMK-Motivationsbändchen: 2.440 Euro
  • Höchste Spieltags-Spendensumme: 11.143 Euro am 34. Spieltag gegen den SC Paderborn

Aktionen:

Spenden wurden bei den 17 Heimspielen des SV Darmstadt 98 erlöst, außerdem bei einem Golf- und bei einem Tennisturnier. Hinzu kam die Weihnachtsspende von PEAK. Spendeneinnahmen wurden zudem aus dem Verkauf von „Du musst kämpfen!“-Motivationsbändchen erzielt.

PEAK-Partner 2021/22:

(alphabetische Reihenfolge) Du musst kämpfen!, Ehe-, Familien- und Lebensberatung Darmstadt e.V., Elisabethen-Hospiz gGmbH, fambinis Familienzentrum Friedrichsdorf e.V., Freie Comenius Schule Darmstadt, Happy:-)Kids e.V., KC Darmstadt und Kiwanis Förderverein Darmstadt e.V., Kinder- und Jugendfarm Darmstadt e.V., KinderEngel RheinMain e.V., MainLichtblick e.V., Make A Wish, Malteser Hilfsdienst e. V. Hospiz Darmstadt, Reinheimer Erwerbslosengemeinschaft REGE e.V., SG Eiche Darmstadt, Special Olympics Deutschland in Hessen e. V., Sternenkinderzentrum Odenwald e.V., Sterntaler- Kinderträume, Zukunftsträume e.V., V.I.P.eers, Zonta Club Darmstadt

Gesamtspendensumme:

Seit Beginn des Engagements von PEAK kamen insgesamt Spenden in einer Höhe von 1.082.999 Euro zusammen. Den mit Abstand größten Teil davon (342.005 Euro) steuerten die Stadionbesucher mit den Losspenden bei, gefolgt von PEAK (295.259 Euro) und vom Verein (295.163 €) und. Mit den Spenden wurden bislang mehr als 180-mal soziale Projekte in der Region unterstützt.

Über die PEAK-Spendenaktionen:

Seit der Zweitliga-Saison 2014/15 ist PEAK Premiumsponsor des SV Darmstadt 98. Damit bestreiten die beiden Partner aktuell bereits die siebente gemeinsame Saison. Im Zuge des Social Sponsorings von PEAK stellt sich bei jedem Heimspiel eine soziale Organisation aus der Region vor. Im Stadion gibt es gegen eine Spende für die Organisation Lose, mit denen man attraktive Preise gewinnen kann. Zudem spenden PEAK und die Lilien pro Punkt und Tor eine Summe. Immer wieder beteiligen sich auch die Gastvereine an den Aktionen.

Das ist PEAK:

Die Ursprünge der PEAK-Group liegen im Jahr 1992, als sich drei Studenten der Darmstädter Fachhochschule zusammentaten. Heute vereint die Firmengruppe mehrere Unternehmen, die vor allem in den Bereichen Smart Home, Steuerungen in der industriellen Kommunikation, Digital Asset Management und Service Management Software tätig sind. Die Gruppe beschäftigt weltweit rund 120 Mitarbeiter, den größten Teil davon am Stammsitz in Darmstadt.

Kontakt:

Sylvia Naumann
Tel.: +49 6151 279 1816
Mail: presse@peak-group.de

Pressemitteilung als pdf-Datei herunterladen

Hier können Sie das Bild in einer hochauflösenden Version herunterladen. Kostenfreie Verwendung bei Quellenangabe PEAK-Group.